Logo der VHS Goch
Logo
Home

Studienreisen



Anmeldungen und Teilnahmebedingungen:

Für Reiserücktritte gilt Folgendes:

Zum Seitenanfang springen

Drauradweg: Von Toblach nach Klagenfurt

Von Toblach bis nach Klagenfurt fahren Sie auf einem der schönsten Radwege der Südalpen. Vorbei an imposanten Bergkulissen und bezaubernden Seen führt Sie die Drau bis ins südliche Kärnten.
Schwierigkeitsgrad: leicht mit wenigen Steigungen.

Kursnummer
J73517
Veranstaltungsort
Aktiv-Studienreise mit dem Fahrrad
Zeitraum
Samstag, 19.08. bis Samstag, 26.08.2017
Reisepreis
ca. 800 Euro
Details
HP in guten Hotels
DZ mit Dusche/WC
Führungen
Reiseleitung, Rüdiger Bohne
Moderner Reisebus
Rad-, Gepäcktransport

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Barockes Österreich mit Wien und Salzburg

Über Passau geht es entlang der Donau nach Melk und Klosterneuburg. Dort werden die weltberühmten Stifte und Klosteranlagen besichtigt. In Wien haben Sie dann genügend Zeit, ausführlich den Flair und die Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt kennenzulernen. Den Abschluß der Reise bildet Salzburg. Die Mozartstadt ist ein herrlicher, leicht beschaulicher Kontrast zur Weltstadt Wien.

Kursnummer
J71417
Veranstaltungsort
Bus-Studienreise
Zeitraum
Dienstag, 26.09. bis Montag, 02.10.2017
Reisepreis
ca. 760 Euro
Details
HP in guten Hotels
DZ mit Dusche/WC
Führungen
Moderner Reisebus

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Rothenburg o.d. Tauber und die Romantische Straße im Advent

Genießen Sie die vorweihnachtliche Zeit an der Romantischen Straße. Sie wohnen im historischen Rothenburg, einem Kleinod des Mittelalters. Von dort aus sind u.a. Ausflüge ins wunderschöne Dinkelsbühl und die Residenzstadt Würzburg geplant.

Kursnummer
J71517
Veranstaltungsort
Bus-Studienreise
Zeitraum
Donnerstag, 30.11. bis Sonntag, 03.12.2017
Reisepreis
ca. 320 Euro
Details
ÜF in guten Hotels
DZ mit Dusche/WC
Reiseleitung
Führungen
Moderner Reisebus

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Skifreizeit im Zillertal

Im Winter 2018 bietet die Volkhochschule eine Ski- und Wanderfreizeit im herrlichen Zillertal an.
Fast jeden Tag wird ein anderes Skigebiet mit dem eigenen Bus angefahren. Es warten auf Sie 508 Kilometer perfekt präparierte Pisten und 180 Liftanlagen in vier Großraumskigebieten. Wanderer und Langläufer kommen ebenfalls auf Ihre Kosten. 125 Kilometer frischgespurte Loipen und herrliche Winterwanderwege im Tal und in der Höhe bieten für jeden das Passende.

Kursnummer
K73118
Veranstaltungsort
Bus-Studienreise
Zeitraum
Sonntag, 28.01. bis Sonntag, 04.02.2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
Moderner Reisebus
HP in guten Hotels
DZ mit Dusche/WC
Reiseleitung

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Karneval in Potsdam und Berlin

Erleben Sie die Karnevalszeit in Potsdam und Berlin. Die brandenburgische Hauptstadt ist vor allen Dingen bekannt für ihr historisches Vermächtnis als ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen mit den zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen.
Die Bundeshauptstadt Berlin ist immer eine Reise wert.

Kursnummer
K71118
Veranstaltungsort
Bus-Studienreise
Zeitraum
Freitag, 23.02. bis Montag, 26.02.2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
ÜF in gutem Hotel, 1 x HP
DZ mit Dusche/WC
Führungen
Reiseleitung
Moderner Reisebus

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Rumänien

Die Reise führt über Passau und Budapest zunächst in den Nordwesten Rumäniens. Die Region gilt als die ursprünglichste des Landes. Weiter geht es über die Bilderbuchlandschaft Bucovina, wo mehrere Moldauklöster besichtigt werden, nach Siebenbürgen.
Durch die Karpaten erreichen Sie Bukarest, die Hauptstadt Rumäniens. Von Sibiu, dem ehemaligen Hermannstadt geht es wieder nach Budapest und dann nach Regensburg.

Kursnummer
K71218
Veranstaltungsort
Bus-Studienreise
Zeitraum
Ende Mai 2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
HP in gutem Hotel
DZ mit Dusche/WC
Führungen
Reiseleitung
Moderner Reisebus

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Vom Ruhrgebiet an den Niederrhein I

Die Tour startet am Kemenader See und führt uns entlang der Ruhr durch das Ruhrgebiet bis Mühlheim. Am zweiten Tag erreichen wir die Ruhrmündung den Rhein, dem wir Strom abwärts an den Niederrhein folgen.

Kursnummer
K73218
Veranstaltungsort
Aktiv-Studienreise mit dem Fahrrad
Zeitraum
Samstag, 09.06. bis Sonntag, 10.06.2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
HP in gutem Hotel
DZ mit Dusche/WC
Reiseleitung
Moderner Reisebus
Rad-, Gepäcktransport
Leitung: Theo Reintjes

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Vom Ruhrgebiet an den Niederrhein II

Die Tour startet am Kemenader See und führt uns entlang der Ruhr durch das Ruhrgebiet bis Mühlheim. Am zweiten Tag erreichen wir die Ruhrmündung den Rhein, dem wir Strom abwärts an den Niederrhein folgen.

Kursnummer
K73318
Veranstaltungsort
Aktiv-Studienreise mit dem Fahrrad
Zeitraum
Samstag, 16.06. bis Sonntag, 17.06.2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
HP in gutem Hotel
DZ mit Dusche/WC
Reiseleitung
Moderner Reisebus
Rad-, Gepäcktransport
Leitung: Theo Reintjes

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Neckartalradweg - von Tübingen nach Heidelberg

Der Neckartalradweg gehört zu den interessantesten und abwechsungsreichsten Radwegen Deutschlands. Er führt durch eine herrliche Natur - und Kulturlandschaft. Kleine Fachwerkorte, verschlafene Weindörfer wechseln sich mit großen Zentren wie Stuttgart oder Heidelberg ab.
Schwierigkeitsgrad: leicht/mittel mit kurzen Anstiegen.

Kursnummer
K73418
Veranstaltungsort
Aktiv-Studienreise mit dem Fahrrad
Zeitraum
Sonntag, 01.07. bis Sonntag, 08.07.2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
HP in guten Hotels
DZ mit Dusche/WC
Führungen
Reiseleitung, Karl-Heinz Moll
Moderner Reisebus
Rad-, Gepäcktransport

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Deutsche Hansestädte

Hansestädte sind Städte, die sich den mittelalterlichen Kaufmanns- und Städtebund der Hanse angeschlossen hatten. Darunter waren vor allen Hafenstädte in den Küstenregionen, aber auch Städte an bedeutenden Flüssen im Binnenland.
Durch Freihandel und ein geschäftstüchtiges Bürgertum gelangten viele Hansestädte zu hohem Wohlstand, der sich teils bis heute an wertvollen Kultur - und Baudenkmalen zeigt. Es geht unter anderem nach Lübeck, Hamburg, Bremen und Rostock.

Kursnummer
K71318
Veranstaltungsort
Bus-Studienreise
Zeitraum
Juli 2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
Moderner Reisebus
HP in guten Hotels
DZ mit Dusche/WC
Führungen
Reiseleitung

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen

Deutsche Donau - von Donauwörth nach Passau

Freuen Sie sich auf den bayerischen Teil der Donau und folgen Sie dem jungen Strom auf einen sehr gut ausgebauten Radweg. Sie durchstreifen die Mündung vieler Nebenflüsse, erleben den Donaudurchbruch zwischen Weltenburg und Kelheim.
Die Donau bringt Sie auf Ihren Weg durch Bayern in viele sehenswerte Residenzstädte mit historischem Stadtkern.

Kursnummer
L73518
Veranstaltungsort
Aktiv-Studienreise mit dem Fahrrad
Zeitraum
Samstag, 18.08. bis Samstag, 25.08.2018
Reisepreis
auf Anfrage
Details
HP in guten Hotels
DZ mit Dusche/WC
Führungen
Reiseleitung, Rüdiger Bohne
Moderner Reisebus
Rad-, Gepäcktransport

Bei Interesse setzen Sie sich unmittelbar mit uns in Verbindung!

Tel.: 02823-973113

E-Mail: birgit.trappe@vhs-goch.de


Zum Seitenanfang springen