Logo der VHS Goch
Logo
Home

Foto-Exkursionen

Weitere Fotokurse finden Sie im Programm unter Kulter/Gestalten unter dem Unterpunkt Medienpraxis/Fotografie

Jetzt machts Klick - Vorwort

Gute Fotos sind kein Zufall. Sie sind die Ergebnisse der theoretischen Kenntnisse, des Wissens technischer Grundlagen und der Sehweise. Wer Hinweise zu Veranstaltungen von Fotokursen mit den Themenschwerpunkten Architektur, Natur- und Landschaftsfotografie sucht, ist hier richtig.
Fotografieren statt Zufallsergebnisse. Wer die Technik seiner Kamera auch in den verschiedensten Lichtsituationen beherrschen will und mehr erreichen möchte als zufällige Schnappschüsse, braucht die theoretischen und praktischen Kenntnisse der Fotografie. In den moderierten Workshops und Fotokursen für Einsteiger und Fortgeschrittene treffen sich Menschen mit einem gemeinsamen Hobby und der Begeisterung für die Fotografie. Zusammen wird experimentiert, werden Sichtweisen entwickelt und neue Erkenntnisse gewonnen, um das fotografische Sehen und Darstellen zu erlernen oder zu vertiefen. Fotowissen wird hier mit viel Freude vermittelt, und es werden handfeste Tipps für bessere Fotos zur Verfügung gestellt. Digitalfotografie wird das ganze Jahr bei der VHS Goch angeboten.
Die Exkursionen werden geleitet vom Fotojournalisten Uwe Schmid.

Für alle Fotoexkursionen bitte festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung tragen; Kamera,- Zubehör, Draht-bzw. Fernauslöser und Stativ mitbringen. Keine Ermäßigung.

Zum Seitenanfang springen

Anmeldungen und Teilnahmebedingungen:

Für Reiserücktritte gilt Folgendes:

Zum Seitenanfang springen

Abenteuer Ruhrgebiet - Landschaftspark Duisburg

Workshop Nachtfotografie
Der Fotoworkshop ist eine fotografische Entdeckungsreise in die Welt, die einst ein Moloch aus Rauch, Lärm und rotglühendem Eisen war. Für alle Freunde der Industriekultur, die im Ruhrgebiet auf den Spuren der Industriepioniere wandeln möchten, eine Top Fotolocation. Der Fotokurs in der illuminierten Industriekulisse besteht aus Vorträgen und praktischer Arbeit mit der Kamera. Sie erhalten praktische Tipps und Tricks zum Thema Nachtfotografie.
Wichtig: Für die Erkundungstour festes Schuhwerk und warme, wetterfeste Kleidung tragen. Kamera mit Langzeitbelichtung, Draht- bzw. Fernauslöser, Taschenlampe und Kamerastativ mitbringen. Sie sollten mit der Bedienung ihrer Kamera vertraut sein und über einfache fotografische Grundkenntnisse verfügen. Keine Ermäßigung.
Treffpunkt: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscher Str. 71, Altes Pförtnerhaus/Eingang Landschaftspark

Kursnummer
J2823X
Veranstaltungsort
Landschaftspark Duisburg-Nord
Zeitraum
Sonntag, 24.09.2017, 17.00 - 22.15 Uhr
Gebühr
32,- Euro
Details
Foto-Exkursion
Leitung: Uwe Schmidt

Diese Veranstaltung können Sie direkt im Internet buchen, für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Tel.: 02823-6060 oder 02823-973116


Zum Seitenanfang springen

Airport Düsseldorf

Fototour mit Flughafenführung
Einen Blick hinter die Kulissen des Airport Düsseldorf werfen und das Geschehen auf dem Flugvorfeld einmal aus unmittelbarer Nähe beobachten und zu fotografieren ist auf dieser Flughafenführung möglich.
Während der ca. 2-stündigen Vorfeldrundfahrt in einem der Flughafenbusse erfahren wir aktuelle Informationen zum Flughafengeschehen auf Deutschlands drittgrößtem Airport. Eines der Highlights dieser Tour wird die Beobachtung der einfliegenden Flugzeuge am Landekopf sein. Der Besuch der Zuschauerterassen sowie die Fahrt mit dem SkyTrain rundet unser erlebnisreiches Besuchsprogramm ab.
Fragen werden nach Teilnehmerwünschen besprochen und durch praktische Beispiele umgesetzt. Fotodozent Uwe Schmid führt diese spannende Tour. Keine Ermäßigung.
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Airport Düsseldorf, Parkplatz-P8
Anmeldeschluss: 20.09.2017
Wichtig: Personalausweis oder Reisepass mitbringen!

Kursnummer
J2820X
Veranstaltungsort
Düsseldorf
Zeitraum
Freitag, 13.10.2017, 14.00 - 20.00 Uhr
Gebühr
48,- Euro (incl. Flughafenrundfahrt mit Guide)
Details
Foto-Exkursion
Leitung: Uwe Schmidt

Diese Veranstaltung können Sie direkt im Internet buchen, für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Tel.: 02823-6060 oder 02823-973116


Zum Seitenanfang springen

LightPainting - Geheimnisvolles Licht in der Nacht

Workshop Nachtfotografie
Light Painting (oder auch Lichtmalerei genannt), das sind magische Figuren und geheimnisvolle Lichterscheinungen, die durch Langzeitbelichtungen mit unterschiedlichen Lichtquellen entstehen. Dabei bilden sich faszinierende, neuartige Bildwelten auf dem Sensor der Kamera.
Wir fertigen mit vielen verschiedenen Lichtquellen ungewöhnliche Lichtskulpturen. Mit ein bisschen Phantasie und Kreativität gestalten wir z.B. Domes (Halbkreise aus Licht), Orbs (Lichtkugeln)oder Worms (Lichtwürmer). Je nach Wetter benutzen wir sogar Stahlwolle, um außergewöhnliche Bilder mit spektakulärem Lichterregen zu kreieren.
Wenn es regnen sollte, wird im VHS-Gebäude fotografiert. Erweitern Sie Ihre fotografischen Möglichkeiten mit dem Besuch dieses spannenden Seminars.
Bitte mitbringen: Digitalkamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten, volle Akkus und leere Speicherkarten, Fern- oder Drahtauslöser (soweit vorhanden), Stativ (falls vorhanden), kleine Taschenlampe, Blitzgerät (soweit vorhanden), wenn Sie haben, können Sie auch eigene Leuchtartikel aller Art mitbringen. (Wichtig: Alle Leuchtmittel müssen wegen der Beweglichkeit mit Batterie betrieben sein). Der Dozent bringt verschiedene Geräte für das LightPainting mit; Bitte möglichst schwarze Kleidung (mit Kapuzen wäre praktisch) tragen!

Kursnummer
J2822K
Veranstaltungsort
Begegnungsstätte Kevelaer
Zeitraum
Sonntag, 19.11.2017, 15.45 - 21.00 Uhr
Gebühr
32,- Euro
Details
Foto-Exkursion
Leitung: Steffen Geiling

Diese Veranstaltung können Sie direkt im Internet buchen, für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Tel.: 02823-6060 oder 02823-973116


Zum Seitenanfang springen

Abenteuer Ruhrgebiet - Landschaftspark Duisburg

Workshop Nachtfotografie
Der Fotoworkshop ist eine fotografische Entdeckungsreise in die Welt, die einst ein Moloch aus Rauch, Lärm und rotglühendem Eisen war. Für alle Freunde der Industriekultur, die im Ruhrgebiet auf den Spuren der Industriepioniere wandeln möchten, eine Top Fotolocation. Der Fotokurs in der illuminierten Industriekulisse besteht aus Vorträgen und praktischer Arbeit mit der Kamera. Sie erhalten praktische Tipps und Tricks zum Thema Nachtfotografie.
Wichtig: Für die Erkundungstour festes Schuhwerk und warme, wetterfeste Kleidung tragen. Kamera mit Langzeitbelichtung, Draht- bzw. Fernauslöser, Taschenlampe und Kamerastativ mitbringen. Sie sollten mit der Bedienung ihrer Kamera vertraut sein und über einfache fotografische Grundkenntnisse verfügen. Keine Ermäßigung.
Treffpunkt: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscher Str. 71, Altes Pförtnerhaus/Eingang Landschaftspark

Kursnummer
J2821X
Veranstaltungsort
Landschaftspark Duisburg-Nord
Zeitraum
Samstag, 02.12.2017, 16.00 - 21.15 Uhr
Gebühr
32,- Euro
Details
Foto-Exkursion
Leitung: Uwe Schmidt

Diese Veranstaltung können Sie direkt im Internet buchen, für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Tel.: 02823-6060 oder 02823-973116


Zum Seitenanfang springen