Ihre Ansprechpartnerin: Daniela Gust (Tel. 02823 973 116)

M2001K Heiter, zart und wild Die Künstlerinnen des Impressionismus (Bildvortrag)

Beginn Mi., 30.01.2019, 11:00 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Birgit Poppe
Infomaterial Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Bei den "Impressionisten" denkt jeder gleich an berühmte Maler wie Claude Monet, Auguste Renoir oder Edgar Degas. Weniger bekannt ist dagegen, dass es nicht nur Männer, sondern auch talentierte, kreative Frauen gab, die sich den neuen Impressionisten anschlossen. Tatsächlich waren diese Künstlerinnen damals ebenfalls bekannt und oft sogar erfolgreicher als ihre männlichen Kollegen. Doch während die sich bis heute allgemeiner Beliebtheit erfreuen, wurden dagegen die weiblichen Vertreterinnen des Impressionismus fast vergessen. Dazu gehörten u.a. Berthe Morisot, Mary Cassatt, Eva Gonzalès oder Marie Bracquemond sowie die Dänin Anna Ancher, die sich alle in der Kunstmetropole Paris inspirieren ließen. Ihre Bilder zeigen idyllische, lichte Landschaftsimpressionen und Intérieurs, es sind zauberhafte Zeitzeugnisse vom Frauenleben Ende des 19. Jahrhunderts im stimmungsvollen Ambiente. Keine Ermäßigung.




Kursort

Begegnungsstätte; Forum

Bury-St.Edmunds-Str. 5
47623 Kevelaer

Termine

Datum
30.01.2019
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Kevelaer; Öffentl. Begegnungsstätte; Forum