Ihre Ansprechpartnerin: Daniela Gust (Tel. 02823 973 116)

O1009K Hüsch zu Ehren (Vortrag)

Beginn Mi., 12.02.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Heinz van de Linde
Infomaterial Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Hanns Dieter Hüsch ist 2005 gestorben, der Niederrheiner aus Moers, der die Menschen dieses flachen Landstrichs so treffend gezeichnet hat. Seine Stimme hallt nach. Viele seiner Gedichte sind Klassiker, manche Zeile ist zur gängigen Redewendung geworden. Er hat entdeckt, dass die Küche dem Niederrheiner ein quasi-heiliger Ort ist. In Hagenbuch und Atrops hat er Figuren erschaffen, in denen sich niederrheinische Mentalität und Seele verdichten. Heinz van de Linde wird Ausgewähltes von Hüsch lesen. Er hat enge verwandtschaftliche Beziehungen zur Grafschaft Moers und hat das gleiche Moerser Gymnasium besucht.

Vorherige Anmeldung erforderlich:
Birgit Trappe
Tel.: 02823 973113



Kurs abgeschlossen

Kursort

Begegnungsstätte; Forum

Bury-St.Edmunds-Str. 5
47623 Kevelaer

Termine

Datum
12.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kevelaer; Öffentl. Begegnungsstätte; Forum