/ Kursdetails

L2003K Barcelona - Stadt der Wunder Meisterwerke der Malerei, Architektur und Literatur - Bildvortrag mit Musik Bildvortrag mit Akkordeonbegleitung

Beginn Di., 06.11.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Dr. Helmut C. Jacobs
Infomaterial Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In Zusammenarbeit mit dem Museum Kevelaer.

Barcelona ist eine der attraktivsten Städte Europas, in vielerei Hinsicht. Vor dem Hintergrund seiner komplexen Geschichte, mit dem stets durch Konkurrenz und Unabhängigkeitsstreben bestimmten Verhältnis zu Madrid, soll Barcelona einmal als Stadt der Künste erkundet werden, in der berühmte Meisterwerke der Malerei und Architektur entstanden sind: Gaudi, Miró, Dali usw. Aber auch in der Literatur ist Barcelona schon lange ein zentrales Thema geworden: in der Gattung des Barcelona-Romans. So überträgt der Schriftsteller Eduardo Mendoza den seit dem Mittelalter gültigen Nimbus von Rom als Stadt der Wunder in seinem Barcelona-Roman "Die Stadt der Wunder" einfach auf die katalanische Metropole. Was könnte faszinierender sein, als sich diese Meisterwerke der Malerei, Architektur und Literatur in Katalonien einmal näher anzusehen?

Prof. Dr. Helmut Jacobs, seit 1997 Professor für Romanistik mit dem Schwerpunkt Französisch und Spanisch an der Universität Duisburg-Essen, fasziniert seine Zuhörer nicht nur mit seinen profunden Kenntnissen der spanischen Kunst und Kultur, sondern auch als Akkordeonvirtuose, denn er wird seinen Vortrag mit charakteristischen musikalischen Werken aus Katalonien untermalen und bereichern.

Keine Ermäßigung.

Info und Anmeldung
Birgit Trappe,
Tel. 02823 973113




Kursort

Museum Kevelaer




Termine

Datum
06.11.2018
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kevelaer; Museum