Ihre Ansprechpartner: Theo Reintjes (Tel. 02823 973 115) + Daniela Gust (Tel. 02823 973 116)

M2831G Fotografieren und Nacharbeiten von A-Z in Theorie und Praxis

Beginn So., 19.05.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Guido Böskens
Infomaterial Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Der Workshop richtet sich an Anfänger/innen wie auch Fortgeschrittene.
Mitzubringen ist immer die Kamera (-Ausrüstung) mit Bedienungsanleitung und wenn möglich ein Laptop.
Der Kurs ist in 2 Theorieblöcke (jeweils 4 Unterrichtsstunden) und Praxiseinheiten (10 Unterrichtsstunden) unterteilt.
Der Fokus liegt hierbei besonders auf den Bereichen Portrait und Landschaft.
Im ersten Theorieblock wird vermittelt, was für das Fotografieren wichtig ist. Angefangen von der Bedienung der Kamera bis hin zur manuellen Einstellung. Neben der Kamerabedienung gibt es viele Tipps, die für verschiedene Aufnahmebereiche wie z.B. Portrait, Stillleben, Landschaft und Gebäude wichtig sind.
Im praktischen Teil soll jeder Teilnehmer aktiv mit der eigenen Kamera fotografieren. Die Aufnahmebereiche und die passenden Orte werden innerhalb der Gruppe im ersten Theorieblock abgesprochen und den Bedürfnissen aller angepasst.
Nach den Exkursionen werden die aufgenommenen Motive zusammen in der Gruppe besprochen. Hier werden praktische Hilfsmittel und Kniffs für die Nacharbeit (nicht zwingend Photoshop) gezeigt. Ebenso wird hier auf die Archivierung der eigenen Fotos eingegangen. Keine Ermäßigung.

Für alle Fotokurse:
Bitte die Bedienungsanleitung, Kamera, sowie Zubehör, Blitzlicht u. Akkuladegerät mitbringen, evtl. Draht / Fernauslöser und Stativ.




Kursort

Goch; Langenberg-Zentrum - Saal 1

Roggenstr. 39
47574 Goch

Termine

Datum
19.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Goch; Langenberg-Zentrum - Saal 1
Datum
26.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Goch; Langenberg-Zentrum - Saal 1
Datum
02.06.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Goch; Langenberg-Zentrum - Saal 1
Datum
09.06.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Goch; Langenberg-Zentrum - Saal 1