Neues Programmheft für das 1. Halbjahr 2022

Unser Kursprogramm für das Frühjahrsemester 1/2022 ist online!

Ein vielfältiges Kurspaket haben wir für Sie geschnürt, das Sie hier in Ruhe studieren und bei Interesse direkt buchen können. Nutzen Sie die Möglichkeit der kommunalen Weiterbildung!

Unser neues Programm beinhaltet ein breit gestreutes Kursangebot sowohl in Präsenzform als auch im Online-Format:

  • Vorträge und Seminare zu Mensch und Gesellschaft
  • Kulturelle Veranstaltungen und Kulturfahrten
  • Aktuelle Themen im Gesundheitsbereich
  • Sprachkurse für Beruf und Alltag
  • EDV-Kurse für Büro und daheim 
  • Schlüsselkompetenzen ("Soft Skills") für den Job
  • Kurse zur beruflichen Bildung, Bildungsurlaub
  • Schulabschlüsse (HSA, MSA)
  • Studienreisen
  • online: Berufliche Weiterbildung in den Bereichen IT/Multimedia, Kommunikation, Management, Büro und Medien
  • online: Wissenschaftliche Vortragsreihe "vhs.wissen live"
  • online: Web-Vorträge zu Kultur, Gesundheit und Kompetenzen
  • online: Pilates-Kurse in den eigenen vier Wänden

 

Bitte klicken Sie auf das neue Titelblatt, um unser Programmheft als PDF herunterzuladen.

Das gedruckte Programmheft liegt ab dem 10. Januar 2022 im VHS-Gebäude (Langenberg-Zentrum in Goch) sowie in den Rathäuser des Verbandsgebietes in Goch, Kevelaer, Uedem und Weeze zur Mitnahme aus.

Anmeldungen zu unseren Kursen können Sie online auf dieser Webseite, per E-Mail oder persönlich in den Rathäusern der Gemeinden Kevelaer, Uedem und Weeze sowie in unserer Geschäftsstelle in Goch während der jeweiligen Öffnungszeiten vornehmen.

Bitte beachten Sie: Mit der Anmeldung wird die Kursgebühr fällig. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Für Fragen oder Anregungen zum Programmangebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Corona aktuell

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung sind VHS-Veranstaltungen unter Beachtung nachfolgender Auflagen in Präsenzform weiterhin möglich:

"2G-Regel“ (vollständig geimpft oder genesen): Die Teilnahme an Kursen, Seminaren und anderen Veranstaltungen des VHS-Zweckverbandes Goch ist nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW unter Berücksichtigung der aktuellen Abstands- und Hygiene-Vorschriften nur mit 2G-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen) möglich! Der Nachweis muss auf Verlangen jederzeit vorgelegt werden können.

"2G plus-Regel“ (vollständig geimpft oder genesen plus Schnelltest nicht älter als 24 Stunden): Sie gilt für die Teilnahme an Bewegungs- und Entspannungsangeboten, beim gemeinsamen Singen und Musizieren mit Blasinstrumenten in Innenräumen! Ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren! Die zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen, die über eine Auffrischungsimpfung verfügen oder bei denen innerhalb der letzten drei Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, obwohl sie vollständig immunisiert waren.

"3G-Regel“ (vollständig geimpft oder genesen oder negativer Schnelltest nicht älter als 24 Stunden): Sie gilt in Kursen und Veranstaltungen der beruflichen oder berufsbezogenen Bildung, der politischen Bildung, bei Selbsthilfeangeboten, Schulabschluss- und Integrationskursen.

Der Besuch der VHS-Geschäftsstelle in Goch ist nur mit Impfnachweis (vollständige Impfung plus 14 Tage) ODER Genesenennachweis (max. 6 Monate alt) ODER negativem Testergebnis möglich (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden; PCR-Test nicht älter als 48 Stunden; ein Selbsttest ist nicht zulässig). Der Nachweis muss auf Verlangen vorgelegt werden können.

Maskenpflicht (OP- oder FFP2) für alle: Die Maskenpflicht gilt in ALLEN Räumen, in denen Kurse oder Veranstaltungen des VHS-Zweckverbandes Goch stattfinden. Sie entfällt grundsätzlich bei Bewegungs-/Entspannungskursen, Musikkursen sowie bei teilnehmenden Kindern unter 12 Jahren!

Die übrigen Pflichten zum Abstandhalten, zur Hygiene, zur regelmäßigen Belüftung der Räume und die Maskenpflicht bei Bewegungen im Haus (in Seminarräumen, Fluren, Treppenhäusern etc.) bleiben bestehen. Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise (Hygiene-Vorschriften).

Aktuelle Informationen zur Coronaschutzverordnung des Landes NRW finden Sie hier (in foreign languages).

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (info@vhs-goch.de) oder telefonisch unter 02823 6060.

Ihr VHS-Team

 


Aktuelles aus Ihrer Volkshochschule

Mein Ich im Internet!?

Neue interaktive Aufgaben beim #DigitalCheckNRW

 

Weiterlesen

1700 Jahren jüdisches Leben in Deutschland

Ausstellungseröffnung mit Bildvortrag

Weiterlesen

Webinare (Online-Kurse)

Digitale Kursangebote für das Lernen zu Hause

 

Weiterlesen

Kursleitende für Kurse (auch online) gesucht

Möchten Sie Kurse in unserer VHS durchführen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Weiterlesen

Kursempfehlungen

ab 20.01.2022 ,18:00 - 19:00 Uhr. Kursort: Goch; Liebfrauenschule; Turnhalle
ab 28.01.2022 ,09:00 - 10:30 Uhr. Kursort: Kevelaer; Öffentl. Begegnungsstätte; Raum 104
ab 01.02.2022 ,20:00 - 21:30 Uhr. Kursort: Kevelaer; Öffentl. Begegnungsstätte; Raum 108
ab 19.02.2022 ,09:00 - 16:30 Uhr. Kursort: online
ab 26.03.2022 ,10:00 - 13:00 Uhr. Kursort: Goch; Langenberg-Zentrum - Saal 1
ab 09.04.2022 ,09:00 - 14:00 Uhr. Kursort: Kevelaer; Öffentl. Begegnungsstätte; Raum 004